Vergleich der Zahnzusatzversicherung

  • Über 200 Tarife im Vergleich

  • Geld sparen und Top-Tarife sichern

  • Transparent und unabhängig

  • Sicher und bequem online abschließen

Erstinformation - Versicherungsmakler am Seestern GmbH ist Ihr transparenter und unabhängiger Versicherungsmakler - Informationen zur Datenverarbeitung gem. Art. 13 DSGVO.

Top versichert in wenigen Minuten

zuletzt aktualisiert am 06.01.2021

Eine Zahnbehandlung kann teuer sein. Sichern Sie sich also zusätzlich ab und sparen Sie im Vorfeld mit einem Vergleich der Zahnzusatzversicherung. Innerhalb weniger Minuten können Sie die Auswahl treffen unter den aktuellsten und besten Tarife mit dem passenden Leistungsstandard.

Schritt für Schritt zur exzellenten Zahnzusatzversicherung

Bild_Checkliste

Zunächst einmal muss der zu Versichernde (Versicherungsnehmer, Ehepartner, Kind) ausgewählt werden. Außerdem muss sich der Versicherte für einen Versicherungsbeginn entscheiden und Angaben über Geschlecht, Geburtsdatum, Berufsstand und Berufsstatus (Angestellter, Selbstständiger, Freiberufler) machen. Die Berechnung ist hierbei nur für Personen möglich, die das 65. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Das Geschlecht ist seit Einführung der Unisex-Tarife für die Beitragsbemessung übrigens nicht mehr von Bedeutung. Zuletzt muss noch eine Angabe gemacht werden, ob auch Tarife mit jährlich steigenden Beträgen berücksichtigt werden sollen. Wählt man hier „ja“, so bekommt man auch Tarife ohne Altersrückstellungen angezeigt, die mit den Jahren teurer werden. Wer Planungssicherheit vorzieht, sollte hier “Nein” antworten. Auf der nächsten Seite sollte sich der Versicherte für das gewünschte Leistungsniveau beim Zahnersatz  entscheiden. Mit einem weiteren Klick gelangen Sie schon zur individualisierten Ergebnisliste.

Direktvergleich der Top-Tarife

Für einen detaillierten Vergleich der umfangreichen Leistungen der Zahnzusatzversicherungen wählen Sie die Funktion „Leistungen vergleichen“. Bis zu drei Tarife können Sie so Punkt für Punkt im Leistungscheck gegenüberstellen. Die zentralen Punkte finden sich unter „Gebührenordnung Zahn GOZ“, wo es um die Höchstsätze der Gebühernordnung geht. Darüber hinaus dürfte der Bereich „Zahn (Summenbegrenzung)“ von höchster Relevanz sein. Selbiges gilt für die Kategorie „Zahn (Erstattung)“, wo detailliert angegeben wird, welche Leistungen konkret erstattet werden.

Zahnzusatzversicherung online beantragen

Abschließend sollte der Anwender noch einen Blick auf die Wartezeit, auf die Mindestvertragslaufzeit und auf die Kündigungsmöglichkeit der Krankenversicherung werfen. Den favorisierten Tarif können Sie dann gleich mit einem Klick auf „Weiter“ ganz einfach online beantragen. Die Versicherungsgesellschaft wird den Antrag dann erfahrungsgemäß innerhalb weniger Tage prüfen.

Haben Sie noch Fragen?

Unsere Versicherungsexperten stehen Ihnen gerne zur Verfügung und freuen sich auf Ihren Anruf!

0211 97 63 17 10