Wähle im Zweifel lieber eine längere Laufzeit. Überlege beispielsweise, wann Deine Kinder ihre Ausbildung abgeschlossen haben. Eine Verlängerung des Vertrages zu gleichen Konditionen ist in der Regel nicht möglich. Dagegen kannst Du die Risiko-Lebensversicherung zum Ende eines Zahlungszeitraums (1x im Jahr oder gar monatlich) kündigen.